ATEX-Zylinder

Möchten Sie Ihren Zylinder in einer explosionsgefährdeten Umgebung einsetzen? Explosionsgefahr durch Flüssigkeiten oder Gase? Besteht die Gefahr einer Staubexplosion?
ABS Cilinders kann Hydraulikzylinder nach ATEX 114 liefern.
Unsere Ausführung und die Sicherheitsanalysen sind bei der benannten Stelle FTZÚ hinterlegt.

Verschiedene Zylinderausführungen

Wir können ATEX-Zylinder in verschiedenen Ausführungen liefern: doppeltwirkende Zylinder und einfachwirkende Kolbenzylinder.
Die Zylinder sind standardmäßig für Drücke von 200 bar geeignet, auf Anfrage bis 700 bar lieferbar. Geben Sie bei der Bestellung den gewünschten Betriebsdruck an.

Temperatur

Speziell für unsere ATEX-Zylinder gilt:

  • maximale Umgebungstemperatur niemals höher als +50 °C
  • minimale Umgebungstemperatur niemals unter -50 °C, jedoch auch in Abhängigkeit von der verwendeten Hydraulikflüssigkeit
  • Temperatur der Hydraulikflüssigkeit standardmäßig maximal +70 °C
  • Auf spezielle Anfrage und mit dafür geeigneten Flüssigkeiten darf die Temperatur der Flüssigkeit bei ATEX-Zylindern bis maximal +80 °C steigen.

Hydraulikflüssigkeit

Die Dichtungen unserer Zylinder können für eine oder mehrere der folgenden Hydraulikflüssigkeiten ausgelegt werden:

  • herkömmliche mineralische Hydrauliköle
  • biologisch abbaubare HEES-Öle (Panolin HLP, Shell Naturelle HF-E usw.)
  • schwer entflammbare HFC- oder HFD-Flüssigkeiten (Houghto-Safe, Petrofer Ultra Safe usw.)
  • schwer entflammbare und biologisch abbaubare HFD-U-Flüssigkeiten (Quintolubric-888)
  • Öle in Lebensmittelqualität, gelegentlicher Kontakt zu Lebensmitteln (Bel-Ray No-Tox, Shell Cassida usw.)
  • Andere Flüssigkeiten: auf Anfrage

Achtung: Nicht jede Dichtung ist für jede Hydraulikflüssigkeit geeignet. Bitte teilen Sie uns bei der Bestellung Ihre Anforderungen mit.

Möchten Sie mehr über Zylinder mit einem Atex-Zertifikat erfahren ? Dann wenden Sie sich an unser Fachpersonal oder sehen Sie sich unsere Seite für Hydraulikzylinder an

Een offerte op maat?

ANGEBOT EINHOLEN

Only takes a few seconds!